#35

26 Sep

#35 Doppelbelastung

Das ist Maxi!

Maxi gehört auch mit zu meinen liebsten Freunden, nun werde einige von euch wieder enttäuscht sein, weil ich wieder niemand fremdes angesprochen habe. Aber ich kann euch sagen, die Absagen von letzter Woche stecken mir noch in den Knochen und das doofe Wetter zur Zeit tut sein übriges…Aber ich werde mich bessern, ich verspreche es hoch und heilig!

Aber genug von mir, widmen wir uns wieder Maxi. Maxi ist nicht nur meine Freundin, sondern auch die Mutti meines Patenkindes. Und das allein reicht ja schon, ein kleiner Held zu sein, oder?

Mütter sind alle Helden. Denn wer war immer für uns da, wenn wir uns die Knie aufgeschürft haben? Mama! Sie hat uns tröstende Worte zugesprochen und uns ein Pflaster auf die geschundenen Knie geklebt.

Wer hat uns Abends Geschichten vorgelesen, wenn wir mal wieder partout nicht einschlafen wollten? Mama!

Und wer hat uns die Schulbrote geschmiert, die wir dann mit unseren Banknachbarn getauscht haben? Mama! Vielelicht hat das auch der eine oder andere Papa gemacht…aber Papas sind ja eh auch alle Helden! ;-)

Naja, wie gesagt, allein Mama zu sein würde mir ja schon fast reichen, sie hier vorzustellen, aber da würde ich ja noch was wichtiges vergessen. Denn mein Patenkind bekommt bald ein kleines Geschwisterkind! Und dann hat Maxi doppelt so viele Knie zum Bepflastern ;-) und neben all den Knien, den erzieherischen Tätigkeiten, den Wäschebergen die mit kleinen Kindern anfallen und dem ganz alltäglichen Wahnsinn versucht sie noch ihr Studium zu meistern! Quasi eine Doppelbelastung ohne Ende :-)

Danke liebe Maxi für dein Foto :-*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: