#45

8 Okt

#45 Lidl

Das ist Carmen!

Ich sage euch…Lidl lohnt sich…ja wirklich! Denn da kann man auch kleine Helden treffen! Denn so war das nämlich heute, nach dem ich doch schon keinen Erfolg im Zoo hatte, so denn im Lidl.

Zugegeben, Carmen war mir nicht vollkommen fremd, denn ich habe sie schon einmal während meiner Ausbildung fotografiert, damals sollte es ein Weihnachtsgeschenk für ihren Liebsten werden. Und weil ich noch wusste, dass ich sie total nett fand, hab ich sie einfach im Lidl angesprochen, in der Hoffnung sie würde sich vielelicht noch an mich erinnern! Und ja, sie erkannte mich wieder und wunderte sich fast ein wenig, dass ich sie auch noch kannte. Dabei haben wir zusammen lecker Mandarinen gegessen, während wir ihr Foto aussuchten.

Carmen ist ein fröhlicher und aufgeschlossener Mensch und ich glaube, man könnte prima  Pferde mit ihr stehlen gehen! Aber vielleicht muss auch so sein, wenn man ihren Beruf hat, denn sie ist Krankenschwester auf der Intensivstation.

Grundsätzlich unterscheidet sich die Intensivstation von den anderen Einheiten im Krankenhaus. Zum einen durch die Verwendung vielfältiger technischer Apparate und zum anderen wird mehr Personal eingesetzt. So betreut eine Pflegekraft in der Regel nur ein bis drei Patienten gleichzeitig, während auf Normalstationen bis zu zwanzig Patienten durch eine Pflegekraft betreut werden. Außerdem ist immer ein Arzt verfügbar, der für den Fall aller Fälle sofort einsatzbereit ist.

Ich denke, als Krankenschwester und vielleicht auch gerade auf solchen Stationen, sieht man viele traurige Schicksale. Schließlich ist man hautnah an den Patienten bzw auch an den Angehörigen. Da kann es durchaus vorkommen, dass einem das eine oder andere Schicksal wirklich an die Nieren geht und man diese mit nach Hause nimmt. Natürlich gibt es auch genauso viele positive Erlebnisse die man im Krankenhaus miterleben kann. Da gibt es Menschen, deren Überlebenschancen als recht gering eingestuft wurden und die dann doch wieder gesund nach Hause gehen können.

Jede Krankenschwester verdient wirklich Respekt, denn dieser Beruf ist vielmehr eine Berufung! Ich sage euch, ich könnte das nicht!

Danke liebe Carmen für deine Geschichte! Wir sehen uns dann nächste Woche, wenn ich dir die Bilder vorbei bringe :-D

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: